Panattoni Park Stříbro

Panattoni Park Stříbro

Die Region blickt auf eine starke Tradition im Bereich Maschinenbau und der Brauindustrie zurück. In den letzten Jahren siedelten sich hier zahlreiche Hightech-Fertigungsunternehmen an. Besonders angezogen wurden sie hauptsächlich von der großen Zahl verfügbarer und hochqualifizierter Arbeitskräfte. Bedeutende Mieter an diesem Standort sind Lear Corporation, Assa Abloy, Leoni, Ideal Automotive, Gea, Kion Group und Steelcase.

Der Panattoni Park gilt als idealer Standort für die Zulieferer der im benachbarten Bayern ansässigen deutschen Automobilhersteller. Im südwestlichen Dreieck zwischen Pilsen, München und Ingolstadt sind mehrere Fabriken der Firmen BMW, Audi, Siemens und Continental angesiedelt. Über die tschechische Autobahn D5 sind diese Anlagen mit Mies und über die deutschen Autobahnen A6, A93 und A9 mit Nürnberg, Regensburg und München verbunden. Mies liegt im europäischen Schienenkorridor zwischen Prag und Nürnberg. Vier regionale Bahnverbindungen sowie mehrere Buslinien verbinden die Stadt Pilsen mit den umliegenden Städten und Dörfern der Region.

Verfügbar Platz
100 921
Bestehender Bereich
129 251
Insgesamt Geplante Fläche
230 172
Details

Lage

Standort
Panattoni Park Stříbro

Stříbro

Nur 20 Minuten Fahrzeit, bzw. 45 km entfernt von der deutschen Grenze, liegt der Panattoni Park Mies an der meist frequentiertesten Autobahn Zentral- und Osteuropas, der D5, die Deutschlands wohlhabende Industrieregion Bayern mit Prag verbindet. Die Stadt Pilsen, eines der wichtigsten Industriezentren der Tschechischen Republik, mit ihren mehr als 160.000 Einwohnern, liegt nur etwa 15 Minuten entfernt.

Kontaktieren Sie uns